FC Wohlen
Highlights im Video: Zwei schnelle Tore und dann das Ergebnis über die Zeit schaukeln – Wohlen holt in Wil drei Punkte

Der FC Wohlen kommt überraschend auswärts in Wil zu einem 2:1-Sieg. Janko Pacar und Marko Muslin treffen für die Freiämter. Hier finden Sie alle wichtigen Szenen des Spiels.

Drucken
Teilen
Marko Muslin trifft zum 2:0 für Wohlen.

Marko Muslin trifft zum 2:0 für Wohlen.

Alexander Wagner

13. Minute: Pacar bringt den FC Wohlen in der 13. Minute in Führung. Der Ball kommt auf der linken Seite zu Kamber, dieser schickt Stürmer Pacar steil. Der 26-Jährige wird zwar noch von einem Wiler verfolgt, schiebt den Ball aber cool an Deana vorbei.

19. Minute: Nur wenig später trifft der FC Wohlen erneuet! Eine herrliche von Niederhäusern-Flanke erreicht den im Strafraum stehenden Muslin. Der offensive Mittelfeldspieler hält den Kopf hin und versenkt das Leder im Tor.

41. Minute: Der FC Wil kommt zum Anschlusstreffer. Nach einem kurz gespielten Freistoss trifft Ozokwo für die Ostschweizer.

56. Minute: Wil sucht jetzt den Ausgleich. Das Heimteam kommt durch Akin zu einem Distanzschuss, der letztlich den Pfosten des Gästetors küsst.

88. Minute: Doch noch der Ausgleichstreffer für Wil. Aber das Tor zählt nicht! Der Schiedsrichter entscheidet auf Offside.

92. Minute: Und es kommt noch dicker für den FC Wil. Egemen Korkmaz fährt im Luftduell den Ellbogen aus und muss vom Platz.

Die ungeschnittenen Highlights gibt es hier: