FC Aarau

Hat Patrick Rahmen in Vittorio Caruso seinen Assistenztrainer gefunden?

FC Aarau-Trainer Patrick Rahmen

FC Aarau-Trainer Patrick Rahmen

Was beim FC Aarau bereits klar ist: Damir Mehidic und Patrick Rossini haben ihre Verträge verlängert und werden auch nächste Saison beim FCA spielen. Wer wird aber Assistenztrainer von Patrick Rahmen?

Wie sieht der FC Aarau in der nächsten Saison aus? Welche neuen Gesichter kommen
ins Brügglifeld? Der bislang einzige bekannte Neuling ist gleichzeitig der wichtigste: Cheftrainer Patrick Rahmen. Ansonsten vermeldete Sportchef Sandro Burki die Vertragsverlängerungen mit Damir Mehidic und Patrick Rossini, die mit Spannung erwartete Bekanntgabe von neuen Spielern lässt auf sich warten. Das dürfte auch in den nächsten Tagen so bleiben, hingegen werden gemäss «AZ»-Informationen weitere Vertragsverlängerungen mit Spielern aus der bestehenden Mannschaft mitgeteilt.

Neben der künftigen Zusammensetzung der Mannschaft interessiert die Frage, wie Patrick Rahmen sein Trainerteam aufstellt: Wer wird Assistenz-, wer Goalie-, wer Konditionstrainer? Zu hören ist, dass Rahmen den 56-jährigen Italiener Vittorio Caruso als Assistenztrainer installieren will. Macht Sinn, denn das Duo hat bereits im Nachwuchs des FC Basel und beim FC Biel zusammengearbeitet – aktuell trainiert Caruso die U18 des FC Winterthur. Als neuer Konditionstrainer soll der im Aargau verwurzelte Norbert Fischer (40) im Gespräch sein – ebenfalls ein Vertrauter Rahmens aus gemeinsamen Zeiten beim FC Luzern.

«Ich habe klare Vorstellungen»: Der neue Cheftrainer des FC Aarau, Patrick Rahmen, im Fokus-Interview bei Tele M1

«Ich habe klare Vorstellungen»: Der neue Cheftrainer des FC Aarau, Patrick Rahmen, im Fokus-Interview bei Tele M1

(18.4.2018)

Meistgesehen

Artboard 1