Fussball
Francesco Gabriele wird Assistenztrainer beim FC Thun

Francesco Gabriele wird Assistenztrainer des FC Thun. Der Solothurner wird damit Nachfolger von Mauro Lustrinelli, der die U21-Mannschaft des FC Thun übernimmt.

Drucken
Teilen
Francesco Gabriele war Trainer der AC Bellinzona. Nun wird er Assistenztrainer des FC Thun

Francesco Gabriele war Trainer der AC Bellinzona. Nun wird er Assistenztrainer des FC Thun

Keystone

Francesco Gabriele wird Assistenztrainer beim FC Thun und greift damit Thun-Trainer Urs Fischer unter die Arme. Der bisherige Thun-Assistenztrainer Mauro Lustrinelli wird die U21-Mannschaft der Thuner übernehmen.

Francesco Gabriele ist kein Unbekannter: Er war lange Cheftrainer der Nachwuchsmannschaft «Team Aargau» und trainierte auch schon den FC Baden in der ersten Liga.

Gabriele war bis Dezember 2012 Trainer der AC Bellinzona. Im Dezember 2012 wurde er entlassen - obwohl er bei Bellinzona Erfolgstrainer war und mit dem Team in 11 Spielen 25 Punkte holte (wir berichteten). (ruku)

Aktuelle Nachrichten