Showdown
Finalissima im Aargauer Fussball: Doppelt der FC Klingnau nach dem Cupsieg in der Meisterschaft nach?

Am Samstag, 9. Juni (Anpfiff: 16 Uhr), gibt es im Aarauer Schachen den Showdown um den Aargauer Meistertitel. Kann der FC Klingnau die Eagles Aarau noch von Rang 1 stossen? Während den Klingnauern nur ein Sieg den Aufstieg in die 2. Liga interregional bringt, reicht den Eagles Aarau ein Unentschieden.

Aargauischer Fussballverband
Drucken
Teilen
Klingt dem FC Klingnau nach dem Cuptitel auch der Gewinn der Meisterschaft?

Klingt dem FC Klingnau nach dem Cuptitel auch der Gewinn der Meisterschaft?

Andre Albrecht;Albrecht André;

Showdown um den Aargauer Meistertitel: Am Samstag um 16 Uhr treffen die 2.-Liga-Leader Eagles Aarau und der erste Verfolger FC Klingnau in der 26. und letzten Runde im Direktduell aufeinander. Der Sieger dieses Spitzenkampfes ist Aargauer Meister und steigt in die 2. Liga interregional auf. Der Aarauer Schachen macht sich bereit für ein Fussballfest, es werden sehr viele Zuschauer erwartet.

2. Liga regional - Tabelle 1 Runde vor Schluss

2. Liga regional - Tabelle 1 Runde vor Schluss

AFV

Der FC Klingnau ist das beste Team der Rückrunde, seit 12 Spielen ungeschlagen und könnte mit dem 2.-Liga-Titel gar das Double holen. Auch der Abstiegskampf ist noch nicht entschieden: Der FC Suhr, Fislisbach und Spreitenbach kämpfen am Samstag um den letzten Platz in der 2. Liga.

Letzte Runde

Letzte Runde

AFV

Aktuelle Nachrichten