Die Organisatoren der Aargauer Tennis Meisterschaften, die vom 11. bis 24. Juni auf der Anlage des Tennisclubs Lenzburg stattfinden, liessen sich etwas Besonderes einfallen: Sie drehten einen professionellen Werbefilm für ihr Turnier.

«Das ist vielleicht etwas gewagt, aber der Trailer steht genau wie der TC Lenzburg für Neuheit und Innovation», erklärt Thierry Barbey, Sponsoring- und Marketingverantwortlicher des Turniers. Nun ist es soweit: Der knapp einminütige Film zu den Aargauer Tennis Meisterschaften ist exklusiv auf der Homepage der az  zu sehen.

Der offizielle Trailer zu den Aargauer Tennis Meisterschaften in Lenzburg

Der offizielle Trailer zu den Aargauer Tennis Meisterschaften in Lenzburg

Zur Anmeldung animieren

Gedreht wurde der Trailer im vergangenen Oktober unter der Leitung von Regisseur Jan Mettler, der an den Solothurner Filmtagen 2011 den Preis für den besten Kurzfilm gewann. Für den Dreh haben sich verschiedene Spitzenspieler aus dem Kanton Aargau zur Verfügung gestellt.

Unter anderem waren Nikolai Haessig (ATP 1618), Tennsprofi aus Menziken, der mehrfache Aargauer Meister Marc P. Schärer (N3, 65) und Ibrahim Fetov (N3, 59), Captain der NLC-Interclubmannschaft von Brugg, mit dabei.

Obwohl die Absicht hinter dem Trailer laut Barbey darin bestehe, sowohl die Aargauer Tennis Meisterschaften als auch die gesamte Aargauer Tennisszene von ihrer besten Seite zu präsentieren, erhoffen sich die Organisatoren insgeheim ein wenig mehr. «Vielleicht animiert der Trailer den einen oder anderen Spieler zum Anmelden. Zeit dazu bleibt noch bis Ende Mai»,  so Barbey.