Fussball
FCA-Verteidiger Kim Jaggy beim Gold Cup im Viertelfinal

Der Aarauer Aussenverteidiger Kim Jaggy qualifizierte sich mit der haitianischen Nationalmannschaft für den Viertelfinal beim CONCACAF Gold Cup.

Drucken
Teilen
Kim Jaggy (rechts) gegen Panamas Blas Perez

Kim Jaggy (rechts) gegen Panamas Blas Perez

Keystone

Die Grénadiers gewannen ihr letztes Vorrundenspiel gegen Honduras mit 1:0, um als Gruppenzweiter in die Knockout-Runde einzuziehen. Dabei kam Jaggy über die volle Distanz zum Einsatz - wie schon in den vorangegangenen Begegnungen gegen Panama (1:1) und den Gastgeber USA (0:1).

Am nächsten Samstag trifft Haiti nun im Viertelfinal auf Jamika, den ungeschlagenen Ersten der Gruppe B. Damit wird Jaggy zumindest beim Meisterschaftsstart vom nächsten Montag (19.45 Uhr, Brügglifeld) gegen den FC Wohlen nicht zur Verfügung stehen.

Aktuelle Nachrichten