Fussball

FC Wohlen rüstet auf: Geissmann bleibt definitiv, Barac und Xhema kommen

Joel Geissmann (l.) läuft auch in der Saison 2014/15 für den FC Wohlen auf. (Archiv)

Joel Geissmann (l.) läuft auch in der Saison 2014/15 für den FC Wohlen auf. (Archiv)

Der FC Wohlen verstärkt sein Kader für die kommende Saison. Er hat nicht nur zwei Mittelfeldspieler verpflichtet, sondern sich auch für die neue Saison die Dienste von Joel Geissmann gesichert, der schon letzte Saison vom FC Aarau ausgeliehen war.

Die beiden Mittelfeldspieler Mateo Barac und Besart Xhema haben für jeweils drei Jahre unterschrieben. Dies teilte der Klub gestern mit. Der 19-jährige Barac spielte zuletzt beim kroatischen Klub Junak Sinj. Der 21-jährige Xhema stösst von Concordia Basel zu Wohlen. Beide waren zuletzt als Testspieler im Team mit dabei.

Zusätzlich übernimmt der FC Wohlen den zuletzt vom FC Aarau geliehenen Joel Geissman (21) definitiv. Der 21-jährige Hägglinger unterschrieb für zwei Jahre. Auch das U23-Trainerduo Mirko Pavlicevic und Patrick Graf unterschrieb für ein weiteres Jahr in Wohlen.

FC-Wohlen-Donatoren erhöhen Mitgliederbeitrag

Im Zentrum der diesjährigen Generalversammlung der grössten Gönnervereinigung des FC Wohlen stand eine Mitgliederbeitragserhöhung von 1500 auf neu 2000 Franken. Diesem Antrag des Vorstandes unter der präsidialen Leitung von Urs Schürmann wurde denn auch unter den sportlichen Gesichtspunkten und Zielen von den anwesenden 60 Mitgliedern praktisch einstimmig zugesprochen.(NCH)

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1