Einzelkritik
FC Wohlen: Die Noten nach der ernüchternden Niederlage gegen Le Mont

Die Mannschaft von Trainer Francesco Gabriele taucht gegen die Westschweizer und ist wieder Letzter. Nur wenige Wohler kommen bei der 0:1-Niederlage in die Nähe einer guten Leistung.

Calvin Stettler
Merken
Drucken
Teilen
Kann gegen Le Mont nicht überzeugen: Wohlens Miguel Castroman

Kann gegen Le Mont nicht überzeugen: Wohlens Miguel Castroman

Freshfocus
Joel Kiassumbua: Note 3,5 Hat an diesem Abend nicht so viel zu tun. Sieht in der 52. Minute beim wuchtigen Cortelezzi-Schuss, der zum einzigen Tor führt, aber nicht glücklich aus.
14 Bilder
Sead Hajrovic: Note 4,5 Ist zurück in der Startformation und zeigt eine grundsätzlich solide Darbietung. Zwischendurch aber ist die generelle Verunsicherung, die in den letzten Wochen beim Routinier zusammengekommen ist, dann doch spürbar.
Florian Stahel: Note 5 Ist der beste Wohler gegen Le Mont. Dirigiert die Abwehr, gewinnt die Lufthoheit und rettet mehrmals heroisch.
Noah Loosli: Note 4 Wir haben schon einen stärkeren Noah Loosli gesehen in den letzten Wochen. Ordentlich ist sein Auftritt dennoch. Bekundet aber immer wieder Mühe mit dem agilen Duo Sessolo/Mobulu.
Nils von Niederhäusern: Note 3,5 Der zweite Auftritt des FCZ-Talents ist durchzogen. Der 20-Jährige verliert immer wieder Bälle und kann sich nur selten gegen seine physisch präsenten Gegenspieler durchsetzen.
Miguel Castroman: Note 3 Es ist nicht der Abend des Miguel Castroman. Dem 21-Jährigen gelingen gegen Le Mont nur wenige Aktionen. Die vielen Ballverluste müssen aufhören.
Marko Bicvic: Note 3,5 Manchmal blitzt die geniale Übersicht von Bicvic auf. Der 25-Jährige findet aber den Zugang zum Spiel nie wirklich und merkt gegen Le Mont, wie schwierig es ist, das Wohler Mittelfeld zu orchestrieren.
Janick Kamber: Note 4 Magere erste Hälfte mit vielen Ballverlusten. Fängt sich in der zweiten Halbzeit und steht am Ursprung einiger guter Angriffe. Nur die Flanken wollen nie ankommen.
Alain Schultz: Note 4,5 Es ist nicht der beste Auftritt des Captains. Macht aus seinen wenigen Chancen zu wenig. Aber: Schultz kämpft bis zur letzten Minute.
Nico Abegglen: Note 3,5 Schwungvoller Start des 26-Jährigen. Hat aber je länger je mehr Probleme mit den physisch starken Verteidigern. Sein Aufwand bleibt wie so oft unbelohnt.
Janko Pacar: Note 3 Wo ist dieser Pacar, der in Neuenburg noch zwei Tore schoss? Der 26-Jährige ist zwar bemüht, doch gelingen will ihm wenig. Insgesamt schlicht zu ungefährlich.
Marko Dangubic: Note 3 Kommt in der 67. Minute für Pacar. Der 20-Jährige rackert, doch der Output ist bescheiden. Wird von der Gästeabwehr abgemeldet.
Marko Muslin: Keine Note Wird in der 79. Minute für Bivic eingewechselt. Ein zu kurzer Einsatz für eine Bewertung.
Olivier Kleiner: Keine Note Ersetzt Kamber in der 79. Minute. Ein zu kurzer Einsatz für eine Bewertung.

Joel Kiassumbua: Note 3,5 Hat an diesem Abend nicht so viel zu tun. Sieht in der 52. Minute beim wuchtigen Cortelezzi-Schuss, der zum einzigen Tor führt, aber nicht glücklich aus.

Zur Verfügung gestellt