Fussball
FC Baden verlängert mit Trainer Jent

Positive Nachrichten für den FC Baden und Trainer Thomas Jent. Vorstand, Spielerrat und Trainer haben beschlossen, die erfolgreiche Zusammenarbeit fortzuführen und sich auf eine gemeinsame Zukunft geeinigt.

Drucken
Teilen
Thomas Jent bleibt Trainer beim FC Baden.

Thomas Jent bleibt Trainer beim FC Baden.

Otto Lüscher

Dank dem neuen Trainer der Esp-Truppe und zehn Punkten in den letzten vier Partien ist der FC Baden in der 1. Liga wieder auf dem Vormarsch. Nach einem Zwischentief zu Beginn der Rückrunde übernahm der Sportchef und Nachwuchstrainer bis Saisonende den Posten an der Seitenlinie und hat den kriselnden FC Baden wieder zu alter Stärke geführt.

Nun kämpft der FCB sogar noch um die Qualifikation für die Aufstiegsspiele. Dies, die gute Zusammenarbeit mit der Mannschaft, seine Bereitschaft, auf die eigenen Junioren zu setzen und weitere positive Punkte waren Grund genug, den Vertrag mit dem 44-Jährigen zu verlängern. Zudem wurde für die kommende Saison Rino Luongo, aktueller Trainer des FC Küttigen, als Assistenztrainer verpflichtet.

Thomas Jent verfügt über das Uefa A-Diplom, die Berufstrainer-Ausbildung (BTA) und die Konditionstrainer-Ausbildung (Swiss Olympic). Der FC Baden ist sich sicher, mit Thomas Jent einen kompetenten und den richtigen Trainer für die nächste Saison engagiert zu haben.

Aktuelle Nachrichten