Transfer

FC Aarau lässt Ersatzgoalie von Arx nach Cham ziehen

Anthony von Arx verlässt den FC Aarau in Richtung Cham

Anthony von Arx verlässt den FC Aarau in Richtung Cham

Vergangene Saison war Anthony von Arx Goalie Nummer 2 des FC Aarau, hinter Nicholas Ammeter. Nach der Verpflichtung des neuen Stammgoalies Simon Enzler rutschte von Arx in der Hierarchie auf die Position des zweiten Ersatztorhüters. Um ihm die Chance auf mehr Spielpraxis zu ermöglichen, wird von Arx ab Anfang 2021 an den SC Cham ausgeliehen. Ob er beim Promotion-League-Zweiten zu Spielpraxis kommen wird, hängt nicht nur von von Arx selber ab, sondern auch davon, ob die höchste Amateurliga in dieser Saison den Spielbetrieb nochmals aufnehmen darf.

Meistgesehen

Artboard 1