Golf
Entfelder Junioren holen sich in Otelfingen Silber

Am Final der Migros Junior Majors zeigten sich die Entfelder Junioren in guter Form. Bei schwierigen Wetterbedingungen im Golfpark Otelfingen erreichten sie in der Konkurrenz mit fünf weiteren Golfclubs den zweiten Rang. Gewonnen hat Küssnacht.

Drucken
Teilen
Selim Hediger am Abschlag.

Selim Hediger am Abschlag.

Die Erwartungen der 48 jungen Golferinnen und Golfer aus sechs verschiedenen Golfclubs war gross, als sie am letzten Samstag im Golfpark Otelfingen zum Final des Migros Junior Majors (MJM) antraten. Jeder versuchte in der Foursome- und Einzelmatchplay Spielform einen Punkt für sein Team zu erspielen.

Check über 3000 Franken

Die Junioren des Golfclub Entfelden kämpften bis zum Schluss. Ihr Einsatz wurde mit dem zweiten Platz hinter Küssnacht und einem Check von 3000 Franken für die Juniorenkasse belohnt.

Von Sonnenhut bis Regenschirm

Nachdem die Junioren am Samstagmorgen früh locker in kurzen Hosen und mit Sonnenhut gestartet waren, wehte am Nachmittag ein völlig anderer Wind. Mit zunehmenden böenartigen und teilweise sehr starken Regenfällen wurden die Bedingungen auf der Golfanlage Otelfingen immer schwieriger. Ein Glück, dass die Junioren bei ihrem Spiel von Caddies aus dem eigenen Club unterstützt wurden, welche ihnen mit Rat, Regenschirm und aufmunternden Worten im strömenden Regen zur Seite standen.

Caddies ebenfalls stark

Die Caddies ihrerseits konnten vor ihrem Einsatz eine Putting Competition bestreiten. Das Puttiggrün am besten im Griff hatten eindeutig die Caddies aus Entfelden. Nicola Koch siegte vor seinem Teamkollegen Yannic Dosé und Nicco Vögeli, GC Hittnau.

Lob von der Ryder Cup Organisation

Vor sechs Jahren wurde niemand anderes als die Europäische Ryder Cup Organisation in England auf ein Junioren Turnier in der Schweiz aufmerksam. Damals noch Junioren Ryder Cup genannt, erfreute sich der Anlass in der Schweiz schon grosser Beliebtheit unter den Golfjunioren, ihren Eltern und Pros. Von der Idee und dem den Junioren angepassten Spielmodus waren die Engländer begeistert und entschlossen sich, das Frey + Cie Junior Major, wie das Turnier damals hiess, fortan zu unterstützen.

Beliebtestes Juniorenturnier

Inzwischen wird das wohl mit Abstand beliebteste Schweizer Juniorengolfturnier zum elften Mal ausgetragen und von den Migros Golfparks organisiert und getragen. Der Organisatior, Beat Künzler meint überzeugt: «Da das MJM ein Team-Wettkampf ist, bei dem Junioren aller Handicap- und Alterskategorien mitmachen, können wir mit dem Turnier viele Junioren verschiedenster Spielstärke und unterschiedlichem Alter ansprechen. Das ist ganz im Sinne der Migros Juniorenförderung.»

Von den Junioren für die Junioren

Auch die Preisgelder, welche die Junioren an dem Turnier für ihren Club gewinnen konnten, kommen vollumfänglich der Juniorenförderung zugute.

Aktuelle Nachrichten