Einzelkritik
Solide Aarauer Defensive trotz 1:2-Niederlage bei GC und ein überzeugendes Startelfdebüt

Im Nachholspiel gegen GC zeigen nur wenige Akteure des FC Aarau eine überzeugende Leistung. Während die Defensive den Ausfall von Abwehrchef Bergsma einigermassen aufzufangen wusste, hatte vor allem das Mittelfeld Mühe, dem Leader Paroli zu bieten. Die Noten.

Ruedi Kuhn
Merken
Drucken
Teilen
Simon Enzler: Note 4,5 - Drei starke Paraden, aber auch zwei Unsicherheiten im Fünfmeterraum: An den Gegentoren schuldlos.
15 Bilder
Raoul Giger: Note 4 - Hatte die rechte Abwehrseite im Griff. Sein Pech war, dass er vor dem Gegentreffer zum 1:1 von Arigoni ungeahndet regelwidrig geschubst wurde.
Jérôme Thiesson: Note 3,5 - raf mit einem Abschlussversuch aus zwei Metern nur die Latte. Defensiv mit ansprechender Leistung.
Binjamin Hasani: Note 4,5 - Ein unauffälliger, aber solider Auftritt.
Bastien Conus: Note 4,5 - Er hatte bei seinem Debüt im FCA-Dress Pech mit einem Schuss an den Aussenpfosten. Mit Schwächen bei Flankenbällen.
Olivier Jäckle: Note 3 - Ein verschossener Penalty, ungewohnt viele Fehlpässe und im nächsten Spiel gesperrt: Ein schwarzer Abend für den FCA-Captain.
Mats Hammerich: Note 3 - Er hatte kaum Einfluss aufs Spiel und kam meistens einen Schritt zu spät.
Liridon Balaj: Note 3,5 - Er gab den entscheidenden Pass vor dem 1:0. Nach der Pause kam nichts mehr.
Randy Schneider: Note 4,5 - Er setzte einige offensive Akzente und stand am Ursprung des Treffers zum 1:0.
Marco Aratore: Note 3 - Eine Rettungstat in extremis, aber offensiv wirkungslos.
Filip Stojilkovic: Note 4 - Er bewies seinen Torriecher mit dem sechsten Saisontreffer. Mehr kam nicht.
Kevin Spadanuda: Note 3,5 - Er kam in der 58. Minute für Stojilkovic, konnte sich aber kaum in Szene setzen.
Donat Rrudhani: Note 3,5 - Er kam in der 58. Minute für Aratore. Sein Ballverlust leitete den zweiten GC-Treffer ein.
Silvan Schwegler: Keine Note - Er kam in der 67. Minute für Hammerich.
Mikael Almeide: Keine Note - Er kam in der 67. Minute für Balaj.

Simon Enzler: Note 4,5 - Drei starke Paraden, aber auch zwei Unsicherheiten im Fünfmeterraum: An den Gegentoren schuldlos.

Sarah Rölli

Das sind die Stimmen zum Spiel:

Stimmen zum Spiel, GC - FC Aarau (16.2.21)

Youtube/ FC Aarau