FC Baden

Ein rabenschwarzer Abend für den FC Baden

Der FC Baden patzt in der Startphase und danach geht es nur noch bergab. Die Badener verlieren den Sechzehntelfinal im Cup gegen den FC Schaffhausen mit 0:5.

Vor dem Spiel war Baden-Trainer Sven Christ voller Tatendrang. Sein Plan war klar: «Druck machen, frech nach vorne spielen und die Gefahr vor dem eigenen Tor fernhalten.» Der FC Baden machte im heimischen Stadion Esp vor 700 Zuschauern tatsächlich Druck und spielte auch frech nach vorne. Die Gefahr vor dem eigenen Tor konnte er gegen einen offensiv starken FC Schaffhausen allerdings nicht bannen. Dass die Nordostschweizer schliesslich gleich mit 5:0 siegten, ist aus Sicht der Badener brutal. Mindestens den Ehrentreffer hätte sich die Mannschaft verdient.

So aber stand am Ende die Null. Christ machte aus seiner Enttäuschung kein Geheimnis und sagte: «Wir mussten heute Lehrgeld zahlen. Zwei individuelle Fehler sorgten für ein schnelles 0:2. Wäre uns nach der Pause der Anschlusstreffer gelungen, hätte das Spiel durchaus kippen können. Auf den dritten Gegentreffer konnten wir nicht mehr reagieren.» So blieb für das junge Badener Team am Ende eine gehörige Portion Frust. Und für den 18-jährigen Verteidiger Marco Thaler bleibt nach den Patzern vor dem 0:1 und 0:2 die Erkenntnis, dass die Bäume für ihn noch nicht in den Himmel wachsen.

Die Geschichte der Partie ist schnell erzählt. Manchmal ist Fussball ganz einfach. Mit Gianluca Frontino und Patrick Rossini erzielten die zwei besten Spieler in der Startviertelstunde je einen Treffer. Der FC Schaffhausen führte also schnell 2:0. Und spulte das Programm danach souverän herunter. Nun ist es nicht so, dass Baden nach dem Zwei-Tore-Rückstand aufgab. Im Gegenteil. Christs Team setzte nach den beiden Rückschlägen durchaus offensive Akzente und kam zu Chancen. Michael Koch, Raffaele Cardiello und Luca Ladner verpassten den Anschlusstreffer knapp. Und als Nikola Marjanovic nach Ablauf einer halben Stunde das 1:2 schoss, wurde der Treffer wegen vermeintlicher Abseitsposition annulliert.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1