FCA-Talk

«Disziplinlosigkeiten hart sanktioniert»: So will Patrick Rahmen die FCA-Krise überwinden

FCA-Tak vom 18. Oktober 2018 mit FCA-Trainer Patrick Rahmen und AZ-Fussballexperte Sebastian Wendel.

FCA-Tak vom 18. Oktober 2018 mit FCA-Trainer Patrick Rahmen und AZ-Fussballexperte Sebastian Wendel.

Nach der Länderspielpause geht es für den FC Aarau mit dem Auswärtsspiel in Genf weiter. Patrick Rahmen sagt im Gespräch mit AZ-Fussballreporter Sebastian Wendel, wie er seinen Job retten will. Um einen Tipp für das Servette-Spiel haben wir ihn natürlich auch gebeten.

Ist er überrascht, überhaupt noch Trainer in Aarau zu sein? Welche Fehler wirft Rahmen sich selber vor? Und woher holt er die Motivation, trotz Dauerkrise die Mannschaft aufzurichten? Diese und andere Fragen beantwortet der Trainer des FC Aarau im FCA-Talk.

Den letzten FCA-Talk sehen Sie hier:

FCA-Talk: «Man sieht deutlich eine andere Mannschaft auf dem Platz»

FCA-Talk: «Man sieht deutlich eine andere Mannschaft auf dem Platz»

Der FC Aarau hat zwar seine ersten Punkte geholt, aber schon vergangene Woche wieder bitter in Vaduz verloren. Gibt es einen Aufwärtstrend oder geht die Misere nach den Lichtblicken weiter? Rolf Cavalli, stellvertretender Chefredaktor, und Fussballreporter Sebastian Wendel analysieren die aktuelle Lage des Vereins.

Die Sammlung aller bisherigen FCA-Talks gibt es hier.

Meistgesehen

Artboard 1