Die Aargauer Sport-Gala 2016 ist passé – aber bleibt in guter Erinnerung. Rundum war es ein gelungener Abend – ein Abend voller Premieren. 

Bobpilot Rico Peter aus Kölliken wurde zum ersten Mal zum Aargauer Sportler des Jahres ausgezeichnet.

Schliesslich war der Austragungsort eine grosse Premiere: Nachdem die Aargauer Sport-Gala seit mehr als einem Jahrzehnt politisch korrekt jährlich zwischen West- (Suhr) und Ost-Aargau (Baden) hin und her pendelte, will sie nun im erst eröffneten GoEasy in Siggenthal eine neue Heimat finden. Schliesslich stellte sich heraus: Die Sporthallen eignen sich bestens für Auszeichnungen unserer besten Sportler im Kanton.

Die Organisatoren haben nun ein Rückblick-Video erstellt mit den besten und schönsten Momenten der Aargauer Sport-Gala 2016 – Gänsehaut für das Sportlerherz ist garantiert!

Aargauer Sportler des Jahres

Rico Peter ist Aargauer Sportler des Jahres 2015

An der Sport-Gala in der Sport- und Freizeitarena GoEasy in Siggenthal Station wurde der 32-jährige Bobpilot aus Kölliken zum Nachfolger von Radprofi Silvan Dillier gewählt. Das neue Konzept der Gala fand beim Publikum auf Zuspruch.