Basketball
Die Alte Kanti gewinnt gegen Meyrin und kann nun wieder hoffen.

Die Männermannschaft des BC Alte Kanti Aarau hat sich von der deutliche Heimklatsche gegen den BC Winterthur vom Dienstag rehabilitiert. Doch auch gegen Meyrin starteten die Aarauer schwach.

Fabio Baranzini
Merken
Drucken
Teilen
Das Basketballteam der Alten Kanti Aarau siegte gegen Meyrin.

Das Basketballteam der Alten Kanti Aarau siegte gegen Meyrin.

Hans Peter Schläfli

Im Spiel gegen Meyrin, lag die Alte Kanti Aarau zur Hälfte mit 36:40 im Hintertreffen. Im Gegensatz zum Spiel gegen Winterthur vermochten sich die Spieler von Milenko Tomic zu steigern und gewannen am Ende mit 79:67.

Damit haben die Aarauer weiterhin die Chance, sich für die Top 4 zu qualifizieren und damit an den Aufstiegsspielen teilzunehmen. Obwohl sie derzeit lediglich auf Rang sechs stehen, fehlen nur zwei Punkte auf den vierten Platz.