NLB-Basketball
Die Alte Kanti erreicht die Top 4 und spielt um den Aufstieg

In den letzten beiden Spielen der NLB-Qualifikationsrunde haben die Männer des BC Alte Kanti Aarau ihre Pflicht erfüllt und die Heimspiele gegen Küsnacht-Erlenbach am Samstag (73:49) und gegen Villars Basket am Sonntag (88:82) gewonnen.

Fabio Baranzini
Merken
Drucken
Teilen
Der Aarauer Dejan Hohler (am Ball) steht mit der Alten Kanti Aarau in den Aufstiegsspielen.

Der Aarauer Dejan Hohler (am Ball) steht mit der Alten Kanti Aarau in den Aufstiegsspielen.

Hans Peter Schläfli

Während der Sieg gegen Küsnacht verhältnismässig leicht zu Stande kam, hatten die Aarauer gegen das vermeintlich schwächere Villars bis wenige Minuten vor dem Spielende zu kämpfen. Dank den beiden Siegen zum Abschluss beenden die Aarauer die Qualifikationsphase in den Top 4 und nehmen ab dem kommenden Wochenende die Aufstiegsspiele in Angriff.