Am Samstag werden sich ab 9 Uhr morgens bis in den frühen Nachmittag hinein die U19 Männer messen. Am Nachmittag ist die Kategorie B3 der Frauen an der Reihe und den ganzen Sonntag spielen die Frauen der Kategorie B1.

Das zweite Turnier wird dann am Pfingstwochenende stattfinden. Am Sonntag 15. Mai werden die Frauen der Kategorie B3 um wichtige Punkte in der Meisterschaft kämpfen, sowie am Montag die Herren der Kategorien B3 und B1.

Anders als in vorigen Jahren ist die Wetterprognose blendend, weshalb es sicherlich nicht nur für die Spieler sondern auch für die Zuschauer und Organisatoren des lokalen Vereins BTV Aarau Volleyball ein Genuss werden wird, die Sandpartien zu verfolgen.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, an dem schönen Wochenende nebst dem ersten Badiausflug die Spieler anzufeuern und die frühsommerliche Stimmung zu geniessen.