Highlights im Video
Die Aarauer gewinnen ihr letztes Heimspiel vor der Pause gegen Chiasso

Wir stehen kurz vor der Winterpause. Der FC Aarau konnte das Spiel gegen Chiasso für sich entscheiden. Am Ende hiess es 3:0, wobei ein Aarauer ganz besonders glänzte: Alessandro Ciarrocchi. Doppel-Torschütze und Vorleger. Hier die Video-Highlights zum Spiel:

Merken
Drucken
Teilen
Chiassos Andrea Padula kämpft gegen Aaraus Denis Markaj um den Ball

Chiassos Andrea Padula kämpft gegen Aaraus Denis Markaj um den Ball

KEYSTONE/TI-PRESS/FRANCESCA AGOSTA

6. Minute: Gleich am Anfang fällt das erste Tor für den FC Aarau. Alessandro Ciarrocchi, der als wichtigster FC Aarau-Spieler vom Platz geht, ist der Torschütze.

37. Minute: Nach einem Assist von Patrick Rossini, schiesst Alessandro Ciarrocchi sein 2. Tor und macht somit eine 2:0-Führung gegen Chiasso klar.

69. Minute: Diesmal ist nicht Alessandro Ciarrocchi der Torschütze, sondern "nur" der Vorleger vom Torschützen Michael Perrier. Mit 3:0 geht es dann auch nach Hause.