Challenge League

Der FC Wohlen siegt in Winterthur 3:1 – die Highlights hier im Video

Wohlen-Trainer Ranko Jakovljevic gelingt im ersten Pflichtspiel ein 3:1-Erfolg.

Wohlen-Trainer Ranko Jakovljevic gelingt im ersten Pflichtspiel ein 3:1-Erfolg.

Der FC Wohlen kommt in Winterthur zum Saisonauftakt und in der ersten Partie unter Trainer Ranko Jakovljevic zu einem 3:1-Sieg.

6. Minute: Der Ex-Aarauer Daniele Romano wird auf dem rechten Flügel geschickt. Romano sieht den freistehenden Wohlen-Stürmer Igor Tadic, der den Ball nach einem Lehrbuch-Konter zum 1:0 versenkt. 

29. Minute: Gianluca Frontino gelingt mit einem wunderschönen Freistoss der Ausgleich für die Winterthurer. Wohlen-Goalie Flamur Tahiraj kann dem Ball nur noch hinterherschauen.

50. Minute: Der FC Wohlen kommt nach einem Konter durch Sandro Foschini zur erneuten Führung. Rückkehrer Dylan Stadelmann sorgt für die Torvorlage.

54. Minute: Der FC Winterthur drückt vier Minuten nach dem erneuten Rückstand auf den Ausgleichstreffer. Doch Manuel Sutter trifft nach einem Kopfball nur die Latte.

87. Minute: Kristian Kuzmanovic sorgt mit dem 3:1 kurz vor Schluss für die Entscheidung. Der Niederländer mit serbischen Wurzeln schiebt den Ball eiskalt an Winterthur-Goalie Matthias Minder vorbei.

Die ungeschnittenen Highlights des Spiels sehen Sie hier:

FC Winterthur - FC Wohlen, 1. Runde Challenge League, Highlights ungeschnitten

Die ungeschnittenen Highlights des Spiels zwischen dem FC Winterthur und dem FC Wohlen.

Meistgesehen

Artboard 1