Highlights im Video

Der FC Wohlen schlägt Winterthur 2:1 – alle Tore und Chancen hier im Video

Der FC Wohlen gewinnt das Spiel gegen den FC Winterthur mit 2:1.

Der FC Wohlen gewinnt das Spiel gegen den FC Winterthur mit 2:1.

Dank dem 2:1-Sieg gegen den FC Winterthur klettert der FC Wohlen in der Challenge-League-Tabelle weiter nach oben. Kilian Pagliuca und Igor Tadic sorgen für die zwei Tore der Freiämter.

26. Minute: Die erste gute Chance in der Partie gehört dem Gastgeber. Wohlens Marko Bicvic kommt nach einer Flanke von Janick Kamber alleinstehend zum Kopfball. Der 25-Jährige trifft aber nur den Pfosten.

55. Minute: Die erste Halbzeit war nicht wirklich chancenreich. Doch gleich zu Beginn der zweiten Hälfte kommen die Gäste aus Winterthur zu einer Grosschance. Wohlen-Goalie Joel Kiassumbua kann dank einem starken Reflex abwehren.

56. Minute: Gleich im Gegenzug kommt der FC Wohlen zu einer Torchance. Die Winterthurer können den Ball nicht klären und so kommt der Ball schlussendlich zu Kilian Pagliuca, der den Ball eiskalt und überlegt zum 1:0 ins Tor schiebt.

59. Minuten: Nur drei Minuten nach dem 1:0 kommen die Freiämter wieder zu einer Grosschance. Nach einer langen Flanke steht der Torschütze des ersten Tores, Kilian Pagliuca, am langen Pfosten. Er sieht seinen Sturmpartner Igor Tadic und spielt diesen auch an. Tadic kann dann ohne grosse Mühe das 2:0 für den FC Wohlen erzielen. Sein Torjubel ist eine schöne Geste an den verletzten Wohler Topskorer Janko Pacar.

76. Minute: In der Schlussphase der Partie meldet sich der FC Winterthur nochmal zurück. Der eingewechselte Luka Sliskovic schiesst den Anschlusstreffer für Winterthur. Die Vorlage kam von Carlos Silvio.

81. Minute: Der FC Wohlen kommt knapp zehn Minuten vor Schluss zu einer riesen Möglichkeit. Nach einer herrlichen Kombination scheitert Igor Tadic an Winterthur-Goalie David von Ballmoos.

Die ungeschnittenen Highlights im Video:

FC Wohlen - FC Winterthur, 07.05.2017, Highlights

Meistgesehen

Artboard 1