Gegner im Kampf um die beliebte Trophäe sind am Samstag und Sonntag der EHC Zunzgen/Sissach, der EHC Worb und die extra für dieses Turnier zusammengestellten North West Legends. Die North West Legends bestehen aus ehemaligen und aktuellen Eishockeygrössen der Nortdwestschweiz und sind bestückt mit ehemaligen Nationalliga-Spielern.

Der Eintritt an den Rhy-Cup ist gratis. Die Gelegenheit einen ersten Blick auf die veränderte 1. Mannschaft des EHC Rheinfelden zu werfen.

Samstag
16 Uhr: North West Legends - Zunzgen/Sissach
19 Uhr: Rheinfelden - Worb

Sonntag
15 Uhr: Spiel um Platz 3
18 Uhr: Final