Aargauer Sportagenda
Das grosse Wiedersehen mit Gygax

Wir zeigen Ihnen, was Sportfans im Aargau in den nächsten Tagen nicht verpassen dürfen. Neben dem Fussball steht auch das zweite Aargauer Handball-Derby der Saison auf dem Programm.

Merken
Drucken
Teilen
Er läuft nicht mehr im Aarauer Trikot auf - Le Monts Neuzugang Daniel Gygax

Er läuft nicht mehr im Aarauer Trikot auf - Le Monts Neuzugang Daniel Gygax

Keystone

Fussball, Challenge League: Le Mont LS - Aarau

Nachdem der FC Aarau mit Raimondo Ponte einen neuen Sportchef präsentiert hat, misst sich die Brügglifeld-Equipe mit Le Mont. In der Westschweiz trifft Ponte und Co. auf einen alten Bekannten: Daniel Gygax. Wer behält das Wiedersehen in besserer Erinnerung?

12.9. 15:00 Uhr: Challengen League. Le Mont LS - Aarau (Baulmes, Stade Sous-Ville)

Handball, NLB: Baden - Möhlin

Sowohl der STV Baden als auch der TV Möhlin starteten siegreich in die neue NLB-Saison. Nachdem der HSG Siggenthal/ Vom Stein Baden das erste Aargauer Derby der Saison gegen den TV Zofingen für sich entschied, darf man gespannt sein, auf das nächste grosse Kantonsduell.

12.9. 18:00 Uhr: NLB. Baden - Möhlin (Baden, Aue)

Mountainbike: Süpercross

Der Auftakt zur EKZ CrossTour 2015/2016 verspricht hochklassigen und äusserst spannenden Crosssport auf der Badener Baldegg. Bei den Elite Herren wird das Teilnehmerfeld vom zweifachen Baden-Sieger Francis Mourey (Fra) und dem Deutschen Philipp Walsleben angeführt. Bei den Frauen geht die Südtirolerin Eva Lechner als Titelverteidigerin und Topfavoritin ins Rennen. Die Schweizerinnen und Schweizer befinden sich in der Aussenseiterrolle.

13.9. 09:00 Uhr: Süpercross (Baden, Baldegg)

Was im Aargau sonst noch läuft: