Landhockey

Damen des HC Rotweiss im Cuphalbfinal

Die Damen des HC Rotweiss stehen nach dem 1:0 gegen Luzern im Cuphalbfinal.

Die Damen des HC Rotweiss stehen nach dem 1:0 gegen Luzern im Cuphalbfinal.

Für das letzte Spiel der Saison reisten die Wettingerinnen nach Luzern. Das Cupviertelfinal stand an, also hiess es alles oder nichts. Rotweiss setzte sich am Ende mit 1:0 durch und steht im Halbfinal.

Das erste Viertel war geprägt von vielen Eigenfehlern auf Wettinger Seite. Die Chancen die herausgespielt wurden konnten nicht verwertet werden, doch die Rotweissen liessen nicht locker und erzielten kurz vor Ende der ersten 17 1/2 Minuten durch Stephanie Wälti das 1:0. Die Wettingerinnen konnten ihre Leistung auch im zweiten Viertel nicht verbessern und hatten Mühe die Konter auszuspielen.

Nach der Halbzeitpause hiess es die Fehler zu verringern und den Abschluss im Schusskreis zu verwerten. Die Rotweissen erhöhten das Tempo und hatten weitere Torchancen. Das Tor blieb aber aus. Im letzten Viertel kamen die Luzernerinnen mit Druck. Durch Hektik, fehlende Kommunikation und Eigenfehler kamen die Damen von LSC näher in den Wettinger Kreis und schlussendlich zu einer kurzen Ecke. Diese konnte nicht korrekt ausgeführt werden und die Rotweissen nutzten die Chance zum Konter, der zu einer kurzen Ecke führte. Wieder blieb das Tor aus und am Ende stand es 1:0 zugunsten der Wettingerinnen.

Halbfinale 2016

Somit sicherten sie sich einen Platz im Halbfinale im Frühling. Die Damen von Rotweiss Wettingen beenden eine erfolgreiche und von guter Leistung geprägte Vorrunde. Leider findet das Meisterschaftsspiel vom Sonntag, 18. Oktober 15 nicht statt - die Rotweissen gewinnen forfait 3:0 gegen Stade Lausanne. Nach einer kurzen Verschnaufpause starten die Damen in die Hallensaison und wollen dort ihre gesetzten Ziele erreichen.

Rotweiss spielte mit: Sarah Moll; Jessica Aebi, Karin Bugmann, Lisa & Vera Brunner, Livia De Notaristefano, Hasna El Allaly, Hanna Granz, Petra Renggli, Lisa Schnyder, Raffaela Triebold, Eline ter Heijden, Alexandra & Stephanie Wälti, Fabienne Wälti - Abwesend: Flurina Wälti (Ausland), Elena & Tamara Trösch, Flavia Wassmer (Ferien)

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1