Challenge League
FC Aarau wird zum TV-Stammgast: Startspiel gegen Xamax

Die Swiss Football League hat die Spielpläne der Super und Challenge League veröffentlicht. Der FC Aarau erhält viel Präsenz im Free-TV.

Sebastian Wendel
Merken
Drucken
Teilen
Die FCA-Spieler müssen zum Auftakt auswärts gegen Xamax ran.

Die FCA-Spieler müssen zum Auftakt auswärts gegen Xamax ran.

Marc Schumacher / freshfocus

Gleich das erste Saisonspiel des FC Aarau wird live auf dem frei empfangbaren Sender "blue zoom" übertragen: Am Freitag 23. Juli, 20.30 Uhr ist der FCA zu Gast bei Neuchâtel Xamax.

Drei weitere TV-Spiele bis zur sechsten Runde finden mit FCA-Beteiligung statt: Am 6. August auswärts in Thun, am 27. August gegen Vaduz und am 10. September beim Aufsteiger Yverdon.

Challenge League 2021/22: FC Aarau Spieltag 1 - 6

Spieltag 1: Xamax - Aarau, 23. Juli 20.30 Uhr (free tv)

Spieltag 2: Aarau - Schaffhausen, 31. Juli 18 Uhr

Spieltag 3: Thun - Aarau, 6. August 20.30 Uhr (free tv)

Spieltag 4: Aarau - Lausanne-Ouchy, 21. August 18 Uhr

Spieltag 5: Aarau - Vaduz, 27. August 20.30 Uhr (free tv)

Spieltag 6: Yverdon - Aarau, 10. September 20.30 Uhr (free tv)

Um allfällige Spielverschiebungen nach der Auslosung für die 2. Runde des Schweizer Cups zu verhindern, hat die Swiss Football League für die Challenge League nur die Spieltage 1-6 angesetzt. Zum Spielplan mit den Paarungen aller 36 Runden gehts hier.