Bildergallerie: FC Aarau - FC Winterthur (26.02)

Nik Dömer
Merken
Drucken
Teilen
Der FC Winterthur dürfte mit dem Punktgewinn einigermassen zufrieden sein.
Grosse Enttäuschung bei Almeida: Der Rückkehrer vergibt im zweiten Durchgang die besten Chancen.
Der FC Aarau hat im zweiten Abschnitt mehr vom Spiel.
Liridon Balaj mit vollem Einsatz.
Bastien Conus veruscht sich gegen Samuel Ballet durchzusetzen.
Innenverteidiger Jérôme Thiesson in ungewohntem Terrain.
Es mangelt auch im zweiten Durchgang an zwingenden Torchancen.
Filip Stojilkovic kann sich nur selten in Szene setzen.
Mickael Almeida ist auch in der zweiten Halbzeit ein Aktivposten bei den Aarauern.
In der ereignisarmen ersten Halbzeit will keinem Team ein Tor gelingen.
Der FC Aarau bringt in der ersten Halbzeit lediglich einen Schuss aufs Winterthurer Tor.
Auch Mickael Almeida kann in der ersten Halbzeit für keine Gefahr sorgen.
Bastien Conus versucht sich durchzusetzen.
Kaum spannende Szenen im Brügglifeld.
Liridon Balaj wird regelwidrig gestoppt.
Geniesst derzeit das Vertrauen von Stephan Keller: Rückkehrer Mickael Almeida.
Olivier Jäckle legt den Vorwärtsgang ein.