Bewertung

Bestnote für Raoul Giger und ein guter Durchschnitt: Die FCA-Einzelkritik zum 4:0 gegen Wil

Gleich mit 4:0 hat der FC Aarau den FC Wil deklassiert. Das Team von Patrick Rahmen startete gleich mit Toren ins Spiel. Danach flachte die Partie etwas ab, doch fertig waren die Aarauer noch nicht mit dem Toreschiessen. Ein Penalty und ein weiteres Tor führen zum besten Schlussergebnis dieser Saison.

Das sagen Olivier Jäckle und Cheftrainer Patrick Rahmen zum 4:0-Sieg gegen den FC Wil:

FC Aarau deklassiert Sforzas FC Will

FC Aarau deklassiert Sforzas FC Will

4:0 schlagen die Aarauer das Team von Ciriaco Sforza und können somit weiterhin von der Barrage träumen.

Autor

Ruedi Kuhn

Ruedi Kuhn

Meistgesehen

Artboard 1