FCZ-Fan-Verbannung
Beim Brügglifeld gibts am Samstag keine Tickets – Alternativen vorhanden

Die Kantonspolizei Aargau schliesst den Auswärtssektor im Brügglifeld für das Spiel FC Aarau - FC Zürich am Samstag. In Folge dieser Massnahmen wird der Ticketverkauf eingeschränkt.

Drucken
Teilen
In der Geschäftsstelle des FC Aarau kann man noch bis um 19.00 Tickets kaufen. Am Samstag gibts nur noch bei aarau.info Tickets.

In der Geschäftsstelle des FC Aarau kann man noch bis um 19.00 Tickets kaufen. Am Samstag gibts nur noch bei aarau.info Tickets.

Timon Richner

Die Kantonspolizei Aargau teilte gestern mit, dass für die Partie FC Aarau - FC Zürich keine Gästefans zugelassen werden und der Gästesektor im Stadion Brügglifeld gesperrt wird. Um die Absicht, «keine Gästefans zuzulassen», umgesetzt werden kann, schränkt der FC Aarau nun den Verkauf der Tickets massiv ein. Mit dieser Massnahme soll gewährleistet werden, dass möglichst nur FC-Aarau-Fans an Tickets gelangen.

Gästesektor-Tickets verlieren Gültigkeit

Sämtliche Tickets für den Gästesektor verlieren ihre Gültigkeit. Erworbene Eintrittskarten können an die jeweilige Verkaufsstelle zurückgebracht werden. Der Verkaufspreis wird zurückerstattet. Tickets für den Heimsektor und die Tribüne werden nicht zurückgenommen.

Vorgehen für FCA-Fans

Der Online-Ticketverkauf sowie der Verkauf via Ticketcorner wurden für alle Sektoren eingestellt. Ebenfalls sind am Spieltag sämtliche Kassen geschlossen. Es werden in Aarau folgende Vorverkaufsmöglichkeiten für FCA-Fans angeboten:

FCA-Geschäftsstelle, Stadion Brügglifeld, 5000 Aarau
Freitag, 24. April, 08.30 bis 19.00 Uhr (durchgehend)

aarau.info, Metzgergasse 2, 5000 Aarau
Freitag, 24. April, 09.00 bis 18.00 Uhr
Samstag, 25. April, 09.00 bis 12.00 Uhr

Ye Olde Penny Farthing, Bahnhofstrasse 57, 5000 Aarau
Freitag, 24. April, 17.00 bis 20.30 Uhr

Pro Person werden maximal zwei Tickets (Erwachsene/Jugendliche) abgegeben. Die Kinder-Tickets sind in unbeschränkter Zahl erhältlich. Auf der Tribüne sind nur noch wenige Tickets verfügbar. Letztere müssen am Freitag persönlich auf der Geschäftsstelle im Stadion Brügglifeld bezogen werden. Saisonkarten behalten ihre Gültigkeit. (tir)

Aktuelle Nachrichten