Pferdesport

Andrea Breitschmid brilliert mit ihrem Islandpferd

Andrea Breitschmid mit ihrem Islandpferd Sól frá Litla-Dunhaga.

Andrea Breitschmid mit ihrem Islandpferd Sól frá Litla-Dunhaga.

In Münsingen bei Bern fanden die Schweizermeisterschaften der Islandpferde statt. Die 19-jährige Andrea Breitschmid aus Hilfikon holte sich den Schweizer Meistertitel im Töltpreis der Junioren.

Mit diesem Resultat erreichten Andrea Breitschmid und ihre Stute Sól frá Litla-Dunhaga die Qualifikation zu den Mitteleuropäischen Meisterschaften. Diese werden Ende August in Brunnadern ausgetragen. Für diesen Anlass reisen 160 Reiterpaare aus verschiedenen Nationen Europas an.

Die Qualifikation zu den Mitteleuropäischen Meisterschaften ist nicht der erste Erfolg der Aargauerin. Sie verzeichnet bereits den fünften Platz an der Jugendweltmeisterschaft 2012 in Verden (De) und zeigt grosse Präsenz an den nationalen Turnierveranstaltungen.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1