FC Aarau

Ammeter strahlt keine Sicherheit aus, Affolter mit gefälligem Debüt: Das sind die FCA-Noten zum 4:4 gegen Kriens

Dem FC Aarau gelingt der Befreiungsschlag gegen den SC Kriens – trotz Führung zur Halbzeit – nicht. Am Ende dürfen sich die Aarauer über das 4:4-Unentschieden gar glücklich schätzen. Während Damir Mehidic eine ganz schwache Partie einzieht, kann auch Goalie Nicholas Ammeter nicht überzeugen. Francois Affolter hinterlässt bei seiner Premiere einen akzeptablen Eindruck.

Stimmen zum Spiel – Interviews mit Olivier Jäckle und Cheftrainer Patrick Rahmen:

Meistgesehen

Artboard 1