Schwingen
Am Sonntag wird in Aarau wieder geschwungen

Am Sonntag 03. Mai 2015 führt der Schwingklub Aarau und Umgebung seinen mittlerweile traditionell gewordenen Schachenschwinget zum zwölften Mal durch.

Drucken
Teilen
Die Schwinger steigen wieder in die Hosen.

Die Schwinger steigen wieder in die Hosen.

Zur Verfügung gestellt

Unter OK-Präsident Peter Meyer wird seine Crew einen tollen sportlichen Schwing-Sonntag durchführen. Für die Unterhaltung sind die Roggehuse-Musig, das Aargauer Alphorn-Trio und der Jodlerklub Aarau verantwortlich. Eine leistungsfähige Festwirtschaft wird für das leibliche Wohl sorgen.

Schon am Morgen werden die Sportler im Aarauer Schachen erwartet. Die Nachwuchsschwinger werden um 09.15 Uhr, die Aktivschwinger um 11.00 Uhr anschwingen. Die Schlussgänge der Nachwuchsschwinger werden gegen 15.00 Uhr, derjenige der Aktivschwinger gegen 17:00 Uhr erwartet.

Eingeladen sind alle Nordwestschweizer Aktiv- und Nachwuchsschwinger. Als Gäste wird der Schwingklub Aarau Sportler des Schwingerverbandes am Rigi SZ und des Schwingklubs Boltigen BE begrüssen können. Man darf auf guten, attraktiven Schwingsport gespannt sein.

Der Schwingklub Aarau und Umgebung wird am eigenen Schwingfest mit einer grossen Anzahl von Aktiv- und Nachwuchsschwingern antreten.

Wie in der Vergangenheit findet der Anlass neben der Schachenhalle statt, der Eintritt ist frei.

Aktuelle Nachrichten