Karate
60 Karatesportler nehmen am 30. Kolibri-Cup teil

Am Samstag, 3. Dezember 2016, findet die 30. Austragung des Kolibri-Cups in Wohlen statt. Rund 60 Karatesportler nehmen daran teil.

Merken
Drucken
Teilen
Junge Karatesportler im Einsatz

Junge Karatesportler im Einsatz

zvg

Die rund 60 jungen Karatesportler aus der Zentral und Ostschweiz, wovon viele junge Karatekas aus dem Karate-Club Wohlen stammen, messen sich in der Junkholzturnhalle am Samstag ab 9.30 Uhr in den Disziplinen „Kata“ (Ablaufen von vorgegebenen Angriffs- und Blocktechniken mit höchster Konzentration und präziser Ausführung der einzelnen Techniken), „Klicker“ (Non Kontakt Kämpfe, wobei gezielte Angriffs- und Abwehrtechniken mit voller Kraft aber ohne Kontakt ausgeführt werden) und zum Schluss „Kumite“ (Kontaktkarate für Nachwuchskämper, wobei nach den Regeln des Vollkontaktkarates gekämpft wird).

Ein spannender Wettkampftag für die jüngsten Kyokushinkai Karatekas steht bevor und der Karate-Club Wohlen freut sich auf einen grossen Zuschaueraufmarsch, der die Karatejugend in ihrer Aktivität unterstützt.