Fussball

4. Pleite in Serie: Wohlen unterliegt Kriens 0:2

Wohlen verliert gegen Kriens 0:2

Wohlen verliert gegen Kriens 0:2

Der FC Wohlen verliert das TV-Spiel gegen Kriens mit 0:2. Die Freiämter erspielten sich kaum nennenswerte Chancen und enttäuschten gänzlich.

Verteidiger Djuric (per Kopf) und der eingewechselte Tadic erzielten die Treffer für die zuvor in 10 Spielen sieglosen Zentralschweizer.

Für Wohlen geht die Durststrecke weiter, das Offensivspiel war sechs Tage vor dem Cup-Knüller gegen GC zu wenig zwingend, die Freiämter erspielten sich kaum nennenswerte Chancen. (hhu)

Kriens - Wohlen 2:0 (0:0). - Kleinfeld. - 300 Zuschauer. - SR Jancevski. - Tore: 49. Djuric 1:0. 88. Tadic 2:0.

Rangliste: 1. Vaduz 13/30. 2. Lausanne-Sport 11/25 (24:11). 3. Lugano 12/25 (27:9). 4. Servette 13/25 (30:12). 5. Delémont 13/23. 6. Biel 13/22. 7. Chiasso 12/20. 8. Schaffhausen 12/17 (16:16). 9. Wil 13/17 (16:19). 10. Winterthur 13/15. 11. Aarau 13/13 (1 6:25). 12. Kriens 13/13 (11:20). 13. Wohlen 13/12 (15:22). 14. Stade Nyonnais 13/12 (15:28). 15. Locarno 12/10. 16. Yverdon 13/6.

Meistgesehen

Artboard 1