Haben Sie nicht nur Lust auf Fussball sondern auch Hunger? Dann sind Sie beim Heimspiel des FC Wohlen heute Abend gegen den FC Schaffhausen goldrichtig. Für einmal lohnt es sich, frühzeitig ins Stadion Niedermatten zu kommen (Anpfiff: 20 Uhr). Die ersten 20 Bratwürste sind gratis.

Wer kennt sie nicht im Umfeld des FC Wohlen – die Lüthy-Brothers: Die Grillmeister Peter, Robert und Werner sorgen seit vielen Jahren für Würste der Extraklasse. Kassier Hans ist für einen reibungslosen Ablauf der Finanzen verantwortlich.

Wie sagte ein Fan unlängst so schön: „Würste gibt es beim FC Wohlen mehr als genug.“ Mag sein, aber Gratiswürste – die gibt es nur einmal. Heute Abend nämlich! (ruku)