Oensingen
SBB-Fahrleitungen werden vollständig erneuert

Die Fahrleitungsanlagen beim Bahnhof Oensingen werden erneuert. Die Arbeiten werden voraussichtlicch von Ende Januar bis Anfang April 2017 dauern.

Drucken
Teilen
Die vollständige Erneuerung der SBB-Fahrleitungen in Oensingen soll von Ende Januar bis Anfang April dauern.

Die vollständige Erneuerung der SBB-Fahrleitungen in Oensingen soll von Ende Januar bis Anfang April dauern.

Alois Winiger

Die SBB erneuert die Fahrleitungsanlagen beim Bahnhof Oensingen. Der betroffene Abschnitt liegt zwischen der Aspstrasse in Oensingen und der Strassenunterführung Industriestrasse in Niederbipp. Wie Juli 2016 angekündigt, setzt die SBB diese Arbeiten von Ende Januar bis Anfang April 2017 fort.

Montiert werden an die bereits errichteten neue Masten Joche und Tragwerk. Danach erfolgt die Erneuerung des Tragseils und des Fahrdrahtes. Anschliessend wird die alte Fahrleitungsanlage abgebrochen. Die Mastfundamente werden voraussichtlich im Sommer abgebrochen. Wegen des dichten Zugverkehrs tagsüber werden die Arbeiten jeweils nachts durchgeführt.

Gearbeitet wird zudem an den Wochenenden vom 28./29. Januar und 18./19. Februar rund um die Uhr. Dies hat zwar Bahnersatz und Zugsumleitungen zur Folge, verkürzt dafür die gesamte Bauzeit um mehrere Wochen. (rtg)

Aktuelle Nachrichten