Thal
Mobile Kunst: Galerie wird in allen Gemeinden ausgestellt

Die Galerie Rössli in Balsthal wird ihre Ausstellung ab Sonntag im ganzen Berzirk Thal zeigen. Im Rahmen des 20 jährigen Jubiläums werden Kunstwerke auf Palletten gezeigt. Nach zwei Wochen werden sie zu einer Finissage wieder in die Galerie gebracht.

Drucken
Teilen
Auf dem Balsthaler Kornhausplatz wird die sechzehnteilige Stahlskulptur «Nach hinten ausweichend» von Schang Hutter für die gesamte Ausstellungsdauer platziert.

Auf dem Balsthaler Kornhausplatz wird die sechzehnteilige Stahlskulptur «Nach hinten ausweichend» von Schang Hutter für die gesamte Ausstellungsdauer platziert.

Bea Hänggi

Seit zwanzig Jahren führt ein Team von «Kultur im Thal» die Galerie Rössli in Balsthal. Dieses Jubiläum wird gefeiert und davon sollen alle Thaler etwas haben. Die Galerie verlässt die Kellerräume und stellt in allen Gemeinden des Bezirks Skulpturen auf, die von ausgewählten Kunstschaffenden extra für dieses Jubiläum gestaltet worden sind.

Diese Kunst ist mobil, wird nach zwei Wochen ausgewechselt und kommt zur Finissage nach Balsthal zurück. Vom Mobilitätsgedanken her kommt denn auch der Name des Projekts: Art Palett 2015; die Skulpturen stehen auf Paletten, wie man sie vom Transportwesen her kennt. Die Initianten sehen aber noch mehr Bedeutung im Begriff: Palett ist Transportmittel und zugleich Fundament des Kunstwerks. Der Transporteur, der diese Werke in die Gemeinden bringt, ist die Galerie Rössli.

Die Künstler ansprechen

«Vielleicht werden sie sprachlos vor einem der Kunstwerke stehen, weil es ihnen Rätsel aufgibt. Es kann aber auch sein», sagt der Kunstvermittler Peter Jeker, «dass sie stumm verweilen, weil der Künstler auf den Punkt bringt, was sie schon lange fühlten, aber selber nicht ausdrücken konnten.» Jeker muntert dazu auf, die Kunstschaffenden anzusprechen. «Machen Sie sich Luft. Sie werden feststellen, dass die Künstlerinnen und Künstler schon lange auf dieses Gespräch gewartet haben.»

Vernissage am Sonntag

Weitere Fahrten

Weitere Fahrten mit Jeker gibts am Sonntag, 23. August, 14 Uhr (im Rahmen des Kulturtags Thal) sowie am Sonntag, 30. August, 14 Uhr.

Die Galerie Rössli mit der Ausstellung von Schang Hutter ist offen: donnerstags und freitags von 18 bis 21 Uhr, samstags von 15 bis 18 Uhr, sonntags von 11 bis 14 Uhr. Finissage ist am Sonntag, 13. September.(wak)

Am Sonntag, 10.30 Uhr, ist Vernissage auf dem Kornhausplatz Balsthal, die Galerie Rössli ist ab 10 Uhr offen. Um 14 Uhr fährt ein Gratisbus los zu den Art-Paletten in allen Thaler Gemeinden, geführt von Peter Jeker. (wak)

Aktuelle Nachrichten