Dokusoap

Solothurnerin Estelle will sich den «Bachelor» von 3+ schnappen

In der Sendung «Der Bachelor» bei 3+ muss sich ein 28-Jähriger Junggeselle zwischen 21 Frauen entscheiden. Mit dabei ist auch die gebildete Solothurnerin Estelle Bläsi. Sie kämpft in der Dokusoap um sein Herz.

«Meine Schwester hat mir gesagt, ich soll mich anmelden», meint Estelle Bläsi. Sie ist Marketing-Fachfrau und ihre Freunde würden sie als attraktiv, lustig und ehrlich beschreiben.

Doch ganz so einfach war es nicht: «Ich wurde nach meiner Anmeldung ans Casting nach Zürich eingeladen und musste dort eine Stunde Rede und Antwort stehen», sagt Estelle. Kurz darauf bekam sie die Zusage des Senders. Dann ging es ab nach Thailand, wo die Dokusoap aufgezeichnet wurde.

Die 26-jährige ist nun eine der 21 Kandidatinnen, die um das Herz des «Bachelors» kämpfen. Der «Bachelor» ist Lorenzo Leutenegger. Der Sohn des FDP Nationalrates Filippo Leutenegger. Estelle ist sichtlich angetan vom Junggesellen und schwärmt: «Vom Äusseren ist er wirklich mein Typ. 3+ hat sich Mühe gegeben beim Auswählen des Mannes.»

Es ist alles echt

Estelle war zuerst sehr skeptisch gegenüber der Sendung eingestellt. Jedoch wurde sie positiv überrascht. «Es ist wirklich alles echt, auch die Gefühle. Ich konnte mich so zeigen, wie ich bin», meint sie.

Man kann sich vorstellen, wenn so viele Frauen um einen Mann kämpfen, dass das eine oder andere mal gestritten wird. Estelle gibt lachend zu, dass das doch normal sei bei 21 Frauen.

Alles in allem ist die Solothurnerin zufrieden mit der Sendung und ihrer Teilnahme. «Ich würde mich wieder anmelden. Ich habe super Frauen kennengelernt.»

«Der Bachelor» als Sprungbrett

Estelle weiss, als Kandidatin einer solchen Dokusoap muss man stark sein: «Ich kann hinter allem stehen.» Ob dies ein Sprungbrett für ihre Karriere ist? «Ein paar Frauen sehen es sicherlich als Sprungbrett für ihre Karriere, für mich stand dies aber nicht im Vordergrund. Aber wenn sich ein Türchen öffnen würde, würde ich nicht nein sagen», gibt sie zu.

Ob sich die hübsche Estelle und der charmante Lorenzo näher kommen, erfahren Sie ab dem 30. Oktober auf 3+.

Meistgesehen

Artboard 1