Solothurn
Komiker von Oropax treiben Schabernack im Schwimmbecken

Die beiden chaotischen Haudegen Volker und Thomas Martins – besser bekannt als «Oropax» – statteten am Samstag der Solothurner Badi mit einer aussergewöhnlichen Wasser-Show einen Besuch ab.

Drucken
Teilen
Chaostheater Oropax in der Badi Solothurn
22 Bilder
Volker hat ein Bötchen mit d«Griechen» in der Badi
Die beiden haben zwei ganz spezielle Musikinstrumente mitgebracht. Volker (links) mit einer Schwimmmatten-Harfe, Thomas hat eine aufklappbare Panflöte dabei
Thomas sagt dem Publikum Hallo
Volker schaut ganz tief in die Augen
Striptease bis zur letzten speziellen Badehose
Volker mit dichtem Bart
Das sollte die typische Nörglerin unter den Badegästen sein. Die pinken Stiefeln müssen ausgezogen werden.
Volker Martins cremt sich grosszügig ein. «Auch Innendrin wirkts!»
Ui, da ist ein Fussnagel eingewachsen. Mit einer Gartenschere rückt er dem Störenfried zu Leibe.
Der nörgelnde Badegast und der Frosch
Thomas verschwindet im Ballon, Volker entblösst seine Saugglocken-Brüste
Raffael aus dem Publikum hilft beim Kostümwechsel.
Nordic Walking vom Dreimeter
Das Publikum macht bei der Sporteinlage mit
Waghalsig: «Herr Pinski» springt mit Skiern vom Fünfmeter
Jetzt «Herr Pinski» will Fischen gehen
Als das Gummibötchen von «Herrn Pinski» platzt, spickt es ihn - also Thomas - auf ein gelbes Schwimmelement
Thomas muss wiederbelebt werden. Ein Kübel Wasser nützt nichts
Zigarettenrauch wird eingepustet.
Thomas lebt wieder, die beiden Brüder geben sich weiterhin auf die Mütze

Chaostheater Oropax in der Badi Solothurn

Hans Ulrich Mülchi

Mit ihrem neuen wasserfesten Comedyprogramm «Pool-Position» sorgten sie für Lacher und Spritzer. Mit schwimmenden Inseln bewaffnet, kämpften die Brüder so lange mit den Elementen, bis die Luft raus war.

Szenen aus dem Programm finden Sie in der Bildergalerie

Aktuelle Nachrichten