Solothurn

Erfolgreiche Herbstrazzia am Landhausquai: Polizei verzeigt mehrere Dealer

Nachtleben

Landhausquai

Nachtleben

Bei einer Spezialkontrolle konnte die Stadtpolizei Solothurn diese Woche mehrere Dealer verzeigen. Ausserdem wurden Kleinmengen an Betäubungsmittel sichergestellt.

Diese Woche führte die Stadtpolizei eine Spezialkontrolle durch. Hierbei konnten diverse Dealertätigkeiten festgestellt werden, wie die Stadtpolizei mitteilt. Die Ordnungshüter hielten mehrere Konsumenten an und konnten Betäubungsmittel sicherstellen. Im Anschluss wurden zwei Dealer wegen Besitzes von Betäubungsmittel und Handel verzeigt. Kleinmengen an Betäubungsmittel – Kokain und Haschisch– und eine Barschaft aus dem Drogenverkauf wurden sichergestellt.

Weiterhin kam es zur Verhaftung einer ausgeschriebenen Person, die noch eine mehrtägige Strafe absitzen muss. Ferner wurden drei Anzeigen aufgrund Widerhandlung gegen das Ausländer- und Integrationsgesetz erstellt. Eine amtliche Fernhalteverfügung für das gesamte Stadtgebiet sowie eine Ordnungsbusse für unanständiges Benehmen wurden ausgestellt. (pss)

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1