Reisen

Folgebehinderungen: Zugverkehr zwischen Olten und Bern war beeinträchtigt

Der Bahnverkehr zwischen Olten und Bern war beeinträchtigt, das meldeten die SBB am Sonntagmorgen. Die Fernverkehrszüge IR 16 fiel zwischen Olten und Bern aus. Die Fernverkehrszüge wurden umgeleitet. Es war mit zirka 15 bis 20 Minuten mehr Reisezeit zu rechnen. Der Grund: Ein Zug blockierte die Strecke. Die Behinderung war gegen 8 Uhr behoben. Es kam zu Folgebehinderungen.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1