Porno gezeigt

Zuchwiler McDonald's macht Schlagzeilen bis nach Amerika

So berichtete «Mail online»

So berichtete «Mail online»

Von der Website des «Stern» bis zu amerikanischen Online-Portalen berichten diverse News-Plattformen über die McDonald's Filiale in Zuchwil. Der Grund dafür: In der Nacht auf Sonntag lief dort auf den Bildschirmen Porno.

Die Zuchwiler Filiale von McDonald's hat in diesen Tagen internationale Berühmtheit erlangt. Denn in der Nacht auf letzten Sonntag hat sich dort Ungewöhnliches abgespielt.

Anstelle der regulären Sportsendungen bekamen die Besucher auf den Fernseh-Bildschirmen einen Porno zu sehen. Ein Gast, dem «der Big Mac im Halse stecken blieb», meldete den Zwischenfall «20Minuten».

Einer der Tweets über die McDonalds-Filiale in Zuchwil

Der Ausrutscher wurde von den Angestellten anfangs angeblich nicht bemerkt. Erst nach einer Stunde wurde der Sender gewechselt. Die McDonalds-Sprecherin Aglaë Strachwitz erklärte gegenüber dem Nachrichtenportal, dass normalerweise der Sender Eurosport laufen sollte.

Manchmal würden die Angestellten den Sender auf Wunsch der Kunden aber umstellen. Der eingeschaltete Sportsender «Sport 1» zeigt aber zu später Stunde die berüchtigten «Sexy Sport Clips».

Schlagzeilen bis nach Amerika

Die Story aus Zuchwil wurde von diversen internationalen Online-Portalen aufgegriffen. So berichtete unter anderem der «Stern» aus Deutschland darüber, weiter das bekannte US-Magazin «Mirror», die «New York Post» sowie die «Daily Mail». Alle nutzen den Zwischenfall für spassige Titel und eine unterhaltsame Berichterstattung. «Wollen Sie dazu noch Porno?», wird beispielsweise gewitzelt.

Auch die Leser hielten sich mit Kommentaren nicht zurück und zeigten sich schockiert bis amüsiert. So schreibt User w b zum Artikel bei «20Minuten»: «Geht gar nicht! Warum läuft im Mc ein Porno? Das ist eine Fast-Food-Kette und dort isst man! Egal um welche Uhrzeit - es ist eine Schande!»

Die meisten Kommentatoren sehen die Sache jedoch lockerer. «Ich finde es doch cool, Frischfleisch im McDonald's», so Dj Danny.

Michael Palomino sieht darin gar einen Gewinn für die Zuchwiler Filiale: «Nun weiss jeder, dass Zuchwil einen McDonald's hat. Grandiose Werbung» (lsc)

Meistgesehen

Artboard 1