Recherswil

Mann will Shop überfallen – und kann festgehalten werden

Zwei Personen konnten den Mann festhalten, bis die Polizei eintraf. (Archiv)

Zwei Personen konnten den Mann festhalten, bis die Polizei eintraf. (Archiv)

Am frühen Samstagmorgen wurde eine Angestellte in einem Lebensmittelgeschäft in Recherswil von einem Unbekannten überfallen. Zwei Personen kamen ihr zu Hilfe und konnten den Mann bis zum Eintreffen der Polizei festhalten.

Die Angestellte in einem Lebensmittelgeschäft wurde kurz nach 6 Uhr durch einen Unbekannten überrascht. «Der Mann fasste sich einen Verkaufsständer und wollte mit diesem auf die Frau losgehen», teilt die Kantonspolizei Solothurn mit.

Glücklicherweise seien ihr zwei Personen zu Hilfe gekommen. Diese konnten den Angreifer bis zum Eintreffen der Polizei festhalten.

Verletzt wurde niemand. Der 32-jährige Schweizer wurde vorläufig festgenommen. (pks)

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1