Derendingen
Tanzendes Paar sorgt für inoffizielle Eröffnung des Kreisels

Ein Paar wurde am Samstag dabei gefilmt, wie es im neuen Kreisel auf dem Derendinger Kreuzplatz tanzte.

Merken
Drucken
Teilen

Bei vorbeifahrenden Autolenkern kam die Aktion des Paares an. «Es hat uns ein Lächeln ins Gesicht gezaubert», meint Martina Rusterholz gegenüber dem Sender TeleM1. Sie war mit ihrem Mann unterwegs. Das am Strassenrand tanzende Paar hätte es genossen, meint sie.

Erst später hat Rusterholz mitbekommen, dass das Paar dann auch noch in der Kreiselmitte das Tanzbein schwang. «Sie haben irgendwie den Kreisel eingeweiht für Derendingen.» Die Bauarbeiten dafür wurden erst im Herbst 2020 beendet.

Auch Dominik Kurt, der die Tankstelle neben dem Kreisel führt, vermisste eine Einweihung. «Die beiden gaben den krönenden Abschluss. Das gefiel mir», so Kurt. Er zückte das Handy und filmte die Tanzeinlage. (ldu)