Kantonspolizei Solothurn
Sportliche Polizisten werden ausgezeichnet

Im vergangenen Jahr haben Polizisten aus dem Kanton Solothurn an internen und nationalen Wettkämpfen teilgenommen und wurden nun für ihre herausragenden Leistungen ausgezeichnet.

Drucken
Gruppenfoto Sportlerehrung 2016

Gruppenfoto Sportlerehrung 2016

Kapo SO

Das Anforderungsprofil an Polizistinnen und Polizisten ist gross. Für die Bewältigung ihrer vielseitigen Aufgaben müssen sie unter anderem über eine gute Fitness verfügen. Jedes Jahr stellen sie ihre Leistungsfähigkeit an verschiedenen internen, nationalen und internationalen Wettkämpfen unter Beweis.

Traditionsgemäss wurden die erfolgreichsten Sportlerinnen und Sportler am Dienstagabend durch den Polizeikommandant Thomas Zuber für ihre herausragenden Leistungen geehrt, teilt die kantonspolizei Solothurn mit. In seiner Ansprache würdigte er die persönliche Leistungsbereitschaft, die Leistungsstärke und den Leistungswillen der erfolgreichen Polizeisportler/innen, welche dadurch eine Vorbildfunktion innerhalb des Korps wahrnehmen und als Botschafterinnen und Botschafter für den Sport im Polizeikorps wirken.

Unter dem Motto «Ohne Fleiss bzw. Schweiss kein Preis» stellte der diesjährige Gastreferent Reto Schläppi, Sportkoordinator der Sonderklassen Sport und Kultur der Kantonsschule Solothurn, das Konzept dieser Spezialklassen vor. (pks)

Folgende Sportlerinnen und Sportler der Polizei Kanton Solothurn wurden ausgezeichnet:

Interne Wettbewerbe

Korpsinterner Fitnesstest 2015

Gesamtsieger/in: Thomas Probst; Fabienne Bellabarba

Sieger/in Alterskategorie 1: Christoph Kaufmann; Fabienne Bellabarba

Sieger/in Alterskategorie 2: Sascha Hunziker; Isabelle Allemann

Siegerin Alterskategorie 3: Thomas Probst, Isabella von Däniken

Sieger Alterskategorie 4: Georg Howald

Combatmeisterschaft 2015

- Platz: Simeon Knöpfli

- Platz: Marcel Dubach

- Platz: Simon Eggenschwiler

Bester Innendienst-Mitarbeiter: Urs Bartenschlager

Meisterschütze 2015

Simeon Knöpfli

Angehörige der Polizei-Mehrkampf-Nationalmannschaft, Damen:

Fabienne Bellabarba, Anja Konkol und Andrea Meyer

Angehörige der Polizei-Mehrkampf-Nationalmannschaft, Herren:

Christopher Allemann, Jörg Brunner, Jonas von Burg, Philipp Kreuzer und Thomas Probst

Nationale Wettbewerbe

Damen, Schweizer Meisterschaft, 1. Rang Gruppenwettkampf: Fabienne Bellabarba, Anja Konkol, Andrea Meyer

 100 km-Lauf Biel 2015

- Rang Gruppe gemischt: Fabienne Bellabarba, Stefan Müller, Christian Salzmann, Philipp Stöckli

Reiten (Pferdesport- und Traintage der Armee 2015 in Bern)

- Rang, Kategorie Championat: Sandra Scacchi, mit dem Pferd «Vanna von Studen»

- Rang, Kategorie Einlaufprüfung: Sandra Scacchi, mit dem Pferd «Vanna von Studen»

Hundewesen

- Rang Verbandsprüfung SPV: Janine Zihlmann, mit dem Hund «Gin von der Abendweid»

- Rang Verbandsprüfung SPV: Ulrich Oppliger, mit dem Hund «Heska von der Geerenecke»

Aktuelle Nachrichten