Wechsel
Simon Grünig ist neuer Präsident der Jungen CVP

Die Junge CVP Kanton Solothurn hat eine neue Führung: Ihr bisheriger Co-Präsident, Simon Grünig (24), ist zum neuen Präsidenten gewählt worden.

Merken
Drucken
Teilen
Simon Grünig

Simon Grünig

zvg

Luca Strebel (24), bisheriger Co-Präsident, ist nach fünf Jahren aus dem Präsidium zurückgetreten. Er bleibt als Beisitzer im Vorstand. «Die Junge CVP hat sich als Jungpartei im Kanton etabliert», so Strebel. Bei den Nationalratswahlen 2015 wurde sie stärkste Jungpartei im Kanton.

Als Vize-Präsident wurde Vorstandsmitglied und Kassier Glenn Steiger gewählt. Das langjährige Vorstandsmitglied Magdalena Rieder trat infolge Wegzugs nicht mehr an.

Neu kandidierte für den freien Sitz Robin Schmid aus Subingen. Er wurde wie die bisherigen Vorstandsmitglieder Rahel Lagler, Boris Lisser, Jan Stampfli, Luca Strebel und Kantonsrat Jonas Hufschmid gewählt. (mgt)