Biel-Solothurn
Fahrleitungsstörung behoben: Es kommt weiterhin zu Verspätungen

Am Montagmorgen kam es auf den Linien Biel-Solothurn sowie Biel-Delémont zu Unterbrechungen.

Drucken
Teilen
Streckenunterbruch beim Bahnhof Grenchen Süd und Nord.

Streckenunterbruch beim Bahnhof Grenchen Süd und Nord.

cs

Die Fahrleitungsstörung wurde mittlerweile behoben. Bis circa 10.45 Uhr muss noch mit Verspätungen und vereinzelten Zugausfällen gerechnet werden.

Folgende Züge mussten aufallen:

  • Die Intercity-Züge IC 5 fallen zwischen Biel/Bienne und Solothurn aus.
  • Die Regionalzüge R 78xx Biel/Bienne - Solothurn - Olten fallen zwischen Biel/Bienne und Grenchen Süd aus.
  • Die Regionalzüge R 76xx (Biel/Bienne - Solothurn) fallen zwischen Biel/Bienne und Grenchen Süd aus. (sbb)

Aktuelle Nachrichten