Wegen Personenunfall
Zugausfälle und Verspätungen: Pendler zwischen Aarau und Olten mussten sich in Geduld üben

Wegen eines Personenunfalls war die Zugstrecke zwischen Zürich HB und Dietikon heute während einiger Stunden nur beschränkt befahrbar. Pendler, auch aus dem Raum Aarau/Olten, mussten mehr Reisezeit einberechnen.

Merken
Drucken
Teilen
Verspätungen und Zugausfälle am Bahnhof Dietikon.

Verspätungen und Zugausfälle am Bahnhof Dietikon.

Matthias Scharrer

Über Mittag ist es am Bahnhof Glanzenberg zu einem Personenunfall gekommen. Das hatte Auswirkungen auf den Bahnverkehr einschränkt. Es kam zu Zugausfällen und Verspätungen. Betroffen war die Strecke auf der Linie Zürich HB – Dietikon, wie die SBB mitteilte.

Kurz vor 16 Uhr fuhren die Züge wieder nach Fahrplan.