Angriff auf Zauberformel
«Wir brauchen neue Lösungen»: Grünen-Präsidentin Regula Rytz kandidiert für den Bundesrat

Die Grünen drängen nach dem Wahlerfolg vom 20. Oktober in den Bundesrat. Parteipräsidentin Regula Rytz erklärte am Donnerstag, dass sie für eine Kandidatur bereit steht. Die Fraktion entscheidet morgen. Lesen Sie hier den Liveticker von der Medienkonferenz.

Jürg Krebs
Merken
Drucken
Teilen
Regula Rytz
13 Bilder
Regula Rytz erklärt am die Strategie der Grünen vor der Bundesratswahl vom 11.Dezember 2019.
Regula Rytz steht bereit: Jetzt entscheidet die Fraktion, ob sie Bundesratskandidatin wird.
Hier gibt Regula Rytz bekannt, dass sie für den Bundesrat kandidiert.
Grünen-Präsidentin Regula Rytz.
20. Oktober 2019: Die Grünen legen in einem nie erwarteten Ausmass zu und Präsidentin Regula Rytz jubelt.
Da hatten sie gut lachen: Balthasar Glättli, Fraktionschef der Grünen, und Präsidentin Regula Rytz.
Grünen-Präsidentin Regula Rytz hatte am Wahltag alle paar Minuten Grund zur Freude. Aus allen Kantonen trafen Erfolgsmeldungen ein.
Regula Rytz ist Präsidentin der Grünen und das Gesicht des Wahlerfolgs. Beim Wähleranteil schloss die Partei zu den grossen auf. Im Ständerat legte sie zu.
Die Grüne Regula Rytz: Von vielen unterschätzt?
Die Berner Nationalrätin Regula Rytz war erst Co-Präsidentin der Grünen.

Regula Rytz

Keystone