Störung

WhatsApp war teilweise down – diese Funktionen funktionierten für mehrere Stunden nicht

Am Sonntag funktionierte der Versand von Fotos, Videos oder Sprachnachrichten über Whatsapp nicht einwandfrei. Betroffen waren offenbar Nutzer in ganz Europa. Nach rund drei Stunden war die Störung mehrheitlich vorbei.

(spe) Am Sonntagmittag und -nachmittag klagten Whatsapp Nutzer über Störungen. Demnach funktionierte der Versand von Fotos, Sprachnachrichten und Videos teilweise nicht. Bei allestörungen.ch waren dazu zahlreiche Meldungen eingegangen, gemäss der Website waren WhatsApp-User in ganz Europa betroffen.

(Bild: Screenshot allestörungen.ch)

(Bild: Screenshot allestörungen.ch)

Seit 12 Uhr gab es unzählige Meldungen dazu, nach 15 Uhr schien die Störung wieder mehrheitlich behoben zu sein.

Auch über Twitter melden sich Nutzer:

Darunter waren einige, die sich über die Aufregung lustig machen. «Die Menschen rennen zu Twitter, um zu überprüfen, ob nur bei ihnen die App nicht läuft», schrieb ein Nutzer sinngemäss und postete dazu Hühnerbilder.

Ein anderer Nutzer schrieb:

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1