Hitze

Viele Orte in der Schweiz haben eine Tropennacht hinter sich

Stockeren südlich von Bern:  Hier war es letzte Nacht über 25 Grad warm.

Stockeren südlich von Bern: Hier war es letzte Nacht über 25 Grad warm.

Zahlreiche Orte der Schweiz haben eine Tropennacht hinter sich mit Temperaturen über 20 Grad. Am wärmsten blieb es in der Nacht auf Dienstag mit 25,7 Grad in Stockeren südlich von Bern, auch im Aargau wars heiss.

Vor allem in leicht erhöhten Lagen fielen die Temperaturen nicht unter 20 Grad.

Tagsüber waren am Montag sommerliche Temperaturen verzeichnet worden: In Sitten und Basel wurden 34,5 Grad gemessen. Selbst in Boltigen im Simmental - auf 820 Meter über Meer - wurde es 32,4 Grad heiss.

Heute und morgen Mittwoch soll es sogar noch heisser werden: Die Meteorologen rechnen mit Temperaturen von mehr als 35 Grad in der Nordwestschweiz und im Rhonetal. Gegen Abend sind in den Bergen dann Hitzegewitter möglich. (rsn/sda)

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1